12 HÄLT EIN GESUNDES LEBEN ZU GENIESSEN

Wenn Sie ein gesundes, langes und glückliches Leben führen möchten, sage ich Ihnen, dass Sie dies mit einer gesunden Ernährung und einem gesunden Lebensstil erreichen können.

In der Tat haben Sie einen gesunden Lebensstil, der Ihnen eine Menge Vitalität und Energie verleiht, genau wie die Menschen, die in den am längsten lebenden Bevölkerungsgruppen der Welt leben.

Ehrlich gesagt bin ich weder ein Experte für Ernährung noch für Ernährung, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich, nachdem ich die 12 Gewohnheiten eines gesunden Lebens in ein paar Wochen in mein Leben aufgenommen habe, eine aufschlussreiche Erfahrung gemacht habe.

Ich habe mehr Energie und Vitalität als je zuvor. Und ich bin perfekt.

Wie habe ich gesunde Lebensgewohnheiten gelernt?

Im Grunde habe ich vor einiger Zeit gerne das Buch Die Geheimnisse der ewigen Jugend gelesen: Die Ernährung der am längsten lebenden Bevölkerung der Welt von Sally Beare entdecken und praktizieren. Am Ende habe ich beschlossen, meine alltäglichen Ernährungsgewohnheiten in meine tägliche Ernährung aufzunehmen dieses großartige Buch.

Ich wollte beweisen, ob es wahr ist, dass ich mit gesunden Essgewohnheiten an Vitalität, Energie und Lebensqualität gewonnen habe und auch neugierig war, wie sich gesunde Lebensgewohnheiten auf mich persönlich ausgewirkt haben.

Tatsache ist, dass ich mich nach ein paar Wochen der Geheimnisse eines gesunden Lebens viel besser fühle und aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, das Buch zu lesen und heute damit zu beginnen, diese gesunden Gewohnheiten in Ihren Alltag zu integrieren.

Ich habe meine Essgewohnheiten geändert und versichere Ihnen, dass ich dank der 12 Gewohnheiten mit viel mehr Energie und Vitalität fühle, um ein gesundes Leben zu genießen, das ich Ihnen als Nächstes erzählen werde.

Die 12 gesunden Lebensgewohnheiten

Das Buch basiert auf mehreren professionellen Studien zu Lebensmitteln und insbesondere zu den Diäten, die auf die fünf am längsten lebenden Bevölkerungen der Welt folgen.

Aus dem Text geht hervor, dass wenn Sie diesen Geheimnissen eines gesunden Lebens folgen, der Nutzen unglaublich ist.

Vorteile wie verlängerte Jugend, ein langes Leben, viel Energie, ein jugendliches Aussehen, eine schlanke Figur, eine positive geistige Sicht, einen höheren IQ, einen gesünderen Darm, eine schmerzfreie Menstruation, eine sauberere und gesündere Haut, glänzendes und glänzendes Haar, ein starkes Immunsystem, gesunde Kinder und seltener an schweren chronischen Erkrankungen wie Krebs, Herzkrankheiten, Embolien, Diabetes und Alzheimer leiden.

Mit freundlichen Grüßen weiß ich nicht, ob alles so perfekt ist, wie es sich anhört, aber ich versichere Ihnen, dass ich mich nach einigen Wochen dieser Essgewohnheiten mit 29 Jahren, 182 cm und 86 kg gut fühle, mit einer positiven Einstellung und vor allem mit mehr Lebensenergie als zuvor.

Deshalb bestehe ich sehr darauf, dass Sie versuchen, die folgenden Gewohnheiten eines gesunden Lebens in Ihren Alltag zu integrieren und mir zu sagen, wie es Ihnen in ein paar Wochen gelungen ist.

# 1 Iss nur das, was du brauchst

Versuchen Sie, nicht mehr als 2200 Kalorien pro Tag mit nährstoffreichen Lebensmitteln zu sich zu nehmen. Obwohl es von der Größe und der Übung jedes Einzelnen abhängt, ist es wichtig, dass Sie nicht auffüllen.

Essen Sie, bis Sie zu 80% gefüllt sind.

Produkte wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukte, einschließlich ätherische Öle von Fischöl, Nüssen, Samen und kaltgepresstem Oliven- und Samenöl.

# 2 Essen Sie eine Vielzahl von Obst und Gemüse

Essen Sie 5 bis 10 Portionen frisches Obst und Gemüse pro Tag.

Versuchen Sie, mit jeder Mahlzeit mehrere Lebensmittel in verschiedenen Farben zu sich zu nehmen, um das gesamte Spektrum an Anti-Aging-Antioxidantien zu sich zu nehmen, das Sie benötigen, um die beim Essen entstehenden freien Radikale zu bekämpfen.

Auf der anderen Seite können Sie Rotwein trinken, da er reich an Antioxidantien ist. Natürlich beschränkt sich die Einnahme auf ein Glas pro Tag (Frauen) oder 2 Gläser pro Tag (Männer).

# 3 Gegen mehr Rohkost besser

Nehmen Sie rohe Lebensmittel in Form von Salaten und frischem Obst für seinen hohen Nährstoff- und Enzymgehalt.

Beim Kochen der Produkte werden die Eigenschaften und Nährstoffe zerstört. Versuchen Sie daher, die Mindestmenge an Speisen zu kochen.

Sie können Dämpfen versuchen, es ist besser.

# 4 Sie sollten weniger Fleisch essen und durch mehr pflanzliches Eiweiß ersetzen

Es reduziert den Verbrauch von Fleisch und Milchprodukten, da es sich um Lebensmittel handelt, die reich an gesättigten Fetten sind, die für den Körper schlecht sind.

Im Gegenteil, es erhöht die Aufnahme des pflanzlichen Proteins aus Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen.

# 5 Halten Sie junge Blutgefäße, die Vitamin C einnehmen

Halten Sie Ihren Cholesterin- und Homocysteinspiegel niedrig, indem Sie ausreichend Vitamin C einnehmen.

Nahrungsmittel mit viel Vitamin C sind Paprika, Kohl, Brunnenkresse, Broccoli, Papaya, Orangen, Mandarinen, Erdbeeren und vieles mehr.

Hier können Sie mehr Nahrungsmittel sehen, die Vitamin C enthalten.

# 6 Essen Sie die entsprechenden essentiellen Fette, vermeiden Sie die gesättigten Fette

Nicht alle Fette sind schlecht. Wesentliche Fette sind gut für den Körper.

Nehmen Sie also die essentiellen Fette, vermeiden Sie gesättigte Fette und beseitigen Sie hydrierte Fette noch mehr, da sie Krankheiten verursachen.

Nehmen Sie blaue Fische, Nüsse und Samen in Ihre Ernährung auf.

Vermeiden Sie tierisches Eiweiß und verarbeitete Lebensmittel.

# 7 Iss mehr ganze Körner

Nehmen Sie Vollkornprodukte wie Naturreis und Vollkornmehl mit.

Vermeiden Sie raffinierte Kohlenhydrate wie weißen Reis und raffiniertes Weizenmehl.

Vollkornprodukte enthalten sehr wertvolle Nährstoffe, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren, während raffinierte Kohlenhydrate dem Körper Nährstoffe entziehen und zu gefährlichen Schwankungen des Blutzucker- und Insulinspiegels führen.

# 8 Viel Wasser trinken

Nehmen Sie 8 Gläser Wasser pro Tag.

Entgiften Sie regelmäßig mit Methoden wie Fasten und Beseitigen von Giftstoffen durch Schweiß und vermeiden Sie eine Überlastung des Körpers mit Giftstoffen, Verschmutzung und Junk Food.

# 9. Nehmen Sie Bio-Lebensmittel und vermeiden Sie künstliche

Essen Sie Bio-Lebensmittel Je weniger chemische und industrielle Prozesse leiden, desto besser die Lebensmittel. Vermeiden Sie künstliche Lebensmittel.

# 10. Bewegen Sie sich täglich und trainieren Sie

Versuchen Sie, zwischen einer halben Stunde und einer Stunde am Tag in einem schnellen Tempo zu gehen, Sport zu treiben oder täglich Aerobic-Übungen zu machen.

Versuchen Sie Meditation und dehnen Sie jeden Tag.

# 11. Bewahren Sie eine positive Lebenseinstellung

Es ist keine Erklärung erforderlich, da die Aufrechterhaltung einer positiven Lebenseinstellung ein gesundes Leben ermöglicht.

# 12. Vermeiden Sie Sorgen und Stress

Vermeiden Sie Stress mit Methoden wie Gelächter, Meditation und befriedigenden zärtlichen Beziehungen.

Einmal sagte mir jemand: “Wenn ein Problem eine Lösung hat, machen Sie sich keine Sorgen, und wenn Sie es nicht haben, machen Sie sich auch keine Sorgen.”

Überlegen Sie sich in jeder Situation, was Sie tun können.

Sagen Sie uns jetzt, welche der 12 gesunden Lebensgewohnheiten ich kurz kommentiert und in Ihrem täglichen Leben angewendet habe. Wenn Sie andere verwenden, werden wir es lieben zu wissen, was es ist. Ich warte auf dich in den Kommentaren des Posts.